"Ich habe meinen Hund Leo aus dem Tierheim gerettet, als er drei Jahre alt war, und ich habe ihn jetzt seit eineinhalb Jahren. Bevor ich ihn bekam, wurde Leo von dem Rüden in seinem Haushalt körperlich misshandelt. Vor etwa anderthalb Monaten, als ich als Krankenschwester auf Reisen war, war ich die Hälfte der Woche weg und mein Hund blieb im Haus meiner Eltern. Leo hat sich sehr an meinen Vater gewöhnt. Mein Vater und er kuschelten, spielten und erlebten gemeinsam Abenteuer. An einem Wochenende kam Leo jedes Mal, wenn mein Vater nach Hause kam, aufgeregt und mit einer Pfütze voller Pipi an der Tür an. Das war ein ungewöhnliches Verhalten für einen erwachsenen Hund. Als ich Leo am Sonntagabend abholte, erzählte mir meine Mutter von diesem Verhalten und ermutigte mich, nachzuschauen, ob er einen Grund dafür hatte. eingeschlossene Emotion zu dieser Situation beigetragen hat. Mit Hilfe des Emotion Code® fand ich "unwürdig". Leo fühlte sich der Liebe, die er von meinem Vater erhielt, nicht würdig. Wir räumten die eingeschlossene Emotion auf und seitdem hat er nicht mehr auf den Boden gepinkelt.

~Madeline Heimerl, Wisconsin, USA

Obwohl Discover Healing keine Garantie für bestimmte Ergebnisse geben kann und die eingereichten Erfahrungsberichte keine Garantie oder Vorhersage bezüglich des Ergebnisses der Anwendung des Emotion Code® oder des Body Code™ für ein bestimmtes Thema oder Problem darstellen, spiegeln die veröffentlichten Erfahrungsberichte die Erfahrungen dieser spezifischen Benutzer wider.