Die Aufnahme eines Haustiers in Ihr Zuhause kann eine unglaublich lohnende Erfahrung sein, und ein Haustier wird oft zu einem wichtigen Mitglied Ihrer Familie. Genau wie die Menschen in Ihrem Leben möchten Sie wahrscheinlich auch für Ihre Haustiere gut sorgen. Energieheilung für Haustiere kann ein wirksames Mittel sein, um Ihrem Hund, Ihrer Katze, Ihrem Vogel, Ihrem Pferd, Ihrem Reptil oder jedem anderen Tier zu helfen! Energieheilung behandelt das ganze Tier - Haustiere können sowohl vom Emotion Code® als auch vom Body Code™ stark profitieren. Unsere Kunden haben erstaunliche Ergebnisse bei der Anwendung von Energieheilung bei Tieren erzielt und bemerken oft fast sofortige Veränderungen im Verhalten und in der Einstellung nach einer Energieheilungssitzung.

Energieheilung für Tiere

Das Konzept, dass Tiere ähnliche Emotionen wie Menschen empfinden ist für jeden, der schon einmal ein geliebtes Haustier besessen hat, nichts Neues. Seit langem gibt es reichlich Beweise dass Tiere emotionale Wesen sind, die bis zu Charles Darwins Buch "The Expression of the Emotions in Man and Animals" von 1872 zurückreichen.

Tiere aller Formen und Größen, domestizierte und wilde, haben Gefühle, die wir leicht erkennen können, so wie Darwin es vor fast 150 Jahren dokumentiert hat. Jeder, der schon einmal ein Tier geliebt hat, weiß, dass sie emotionale Bindungen zueinander und zu den Menschen aufbauen.

Da Tiere Gefühle haben, ist es nur logisch, dass sie auch gefangene Emotionen erleben und von energetischen Heilmethoden wie Body Code und Emotion Code profitieren können. Genau wie bei Menschen können gefangene Emotionen und energetische Ungleichgewichte die Gesundheit und das Glück eines Haustiers beeinträchtigen. Diese Probleme können dazu führen, dass sich Tiere aufgrund ihres emotionalen oder körperlichen Unbehagens auf negative Weise verhalten. Viele Menschen möchten lernen, wie sie ihren Haustieren und anderen Tieren, denen sie begegnen, wie z. B. verletzten Wildtieren in der physischen Reha, helfen können, sich von emotionalen Traumata zu erholen.

Energetische Probleme bei Haustieren sind oft auf frühere traumatische Erfahrungen zurückzuführen, die Restenergien in ihrem Körper hinterlassen haben. Das Ziel der Energieheilung bei Haustieren ist es, die Energieniveaus in ihren Körpern auszugleichen und sie in ihren optimalen Zustand zurückzuführen, damit sie sich selbst heilen können. Viele Energieheiltechniken, die Menschen zugute kommen, lassen sich leicht auf Haustiere übertragen!

Frau streichelt Katze, um die Energie des Tieres zu heilen

7 Wege, Ihrem Haustier mit Energieheilung zu helfen

Manchmal kann es schwierig sein, mit Ihrem Haustier auf einer tieferen, aussagekräftigeren Ebene in Kontakt zu treten und zu kommunizieren. Zum Glück können Sie mit diesen 7 Tipps ein besseres Verständnis für Ihr Haustier entwickeln und Ihre Geist-Körper-Verbindung vertiefen. Haustiere können von einer Reihe verschiedener energetischer Praktiken profitieren.

Wie wende ich Energieheilung bei meinem Haustier an?

Probieren Sie einige Energieheilmethoden an Ihrem Haustier aus, um herauszufinden, was für Sie und Ihr Tier gut funktioniert.

1. Erdungspraktiken

Erdungspraktiken, die auch für Menschen empfohlen werden, beinhalten die Berührung des Bodens und die Wiederherstellung der elektrischen Verbindung zur Erde. Wenn wir viel Zeit in von Menschenhand geschaffenen Räumen verbringen, können wir beginnen, die Verbindung zur Energie der Erde zu verlieren, und das gilt auch für unsere Haustiere. Alles, was Sie für diese energetische Praxis tun müssen, ist, dafür zu sorgen, dass Ihr Haustier Zeit im Freien verbringt und seine Pfoten auf dem Boden hat.

2. Meditation mit Ihrem Haustier

Haustiere reagieren oft empfindlich auf die Energie ihres Besitzers. Wenn Sie Zeit mit Ihrem Haustier verbringen und dabei zur Ruhe kommen, können Sie Ihrem Tier helfen, seine eigene Energie auszugleichen. Meditation kann Ihnen und Ihrem Haustier helfen, sich verbunden zu fühlen, indem Sie eine schöne Zeit miteinander verbringen. Ihr ruhiger, ausgeglichener Zustand während der Meditation kann Ihrem Tier helfen, sich sicher zu fühlen und Vertrauen zu Ihnen aufzubauen. Meditation mit Ihrem Haustier kann auch den Stresspegel senken, insbesondere bei ängstlichen Tieren.

3. Führen Sie ein Dankbarkeitstagebuch für Haustiere

Das Führen eines Dankbarkeitstagebuchs ist im Allgemeinen ein guter Weg, um mehr Wertschätzung und Dankbarkeit für die Dinge in Ihrem Leben zu empfinden. Durch das Führen eines Dankbarkeitstagebuchs für Haustiere werden Sie nicht nur ein tieferes Gefühl der Dankbarkeit für Ihr Haustier entwickeln, sondern Sie werden auch in der Lage sein, bestimmte Eigenschaften und Qualitäten Ihres Haustiers zu bemerken, die Sie sonst vielleicht nicht erkennen würden. Schreiben Sie jeden Abend zwei oder drei Dinge auf, für die Sie Ihrem Haustier dankbar sind.

4. Kuscheln Sie mit Ihrem Haustier

Wenn Ihr Haustier körperliche Zuneigung verträgt, sollten Sie regelmäßig mit ihm kuscheln. Selbst wenn Sie keine Haustiere im Bett zulassen, sollten Sie eine Kuschelcouch oder ein Gästezimmer einrichten, wo Sie und Ihr Haustier viel Zeit miteinander verbringen können. Das Streicheln Ihres Hundes, das Kraulen unter dem Kinn Ihrer Katze oder das Kraulen des Rückens Ihres Vogels sind alles großartige Möglichkeiten, um eine Verbindung herzustellen und Ihrem Haustier zu zeigen, dass Sie es lieben!

5. Verbringen Sie viel Zeit im Freien

Mit Ihrem Haustier in der Natur zu sein, ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und eine tiefere Verbindung aufzubauen. Machen Sie eine Wanderung, einen Spaziergang in der Natur oder einen Campingausflug und nehmen Sie sich die Zeit, mit Ihrem Haustier zusammenzusitzen. Versuchen Sie zu beobachten, was es beobachtet, zu hören, was es hört, und zu fühlen, was es fühlt. Entspannen Sie sich gemeinsam, meditieren Sie in der Stille und denken Sie über die Verbindung nach, die Sie mit Ihrem Haustier haben oder haben möchten.

6. Vertrauen, Vergeben und Vergessen

Zuallererst sollten Sie Ihrem Haustier vertrauen. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass Ihr Hund nicht in den Müll geht, wenn er draußen steht, oder dass Ihr Pferd nicht durch ein offenes Tor läuft, aber das Vertrauen, dass sie Sie lieben und ein Teil Ihrer Seele sind, ist etwas, das Haustiere spüren können. Sie wissen, dass sie für Sie da sein werden, wenn Sie etwas brauchen oder einen Notfall haben. Wenn sie Sie enttäuschen, etwas tun, das Sie wütend macht, oder Ihr Vertrauen brechen, denken Sie daran, sie bedingungslos zu lieben, ihnen ihre Handlungen oder Fehler zu verzeihen und mit Liebe weiterzumachen.

7. Helfen Sie Ihrem Haustier bei der Heilung von emotionalem Schmerz mit Energieheilung

Tiere (und Menschen) können sich auf negative oder ungesunde Weise verhalten, weil sie innerlich verletzt sind. Viele dieser emotionalen Schmerzen stammen aus beunruhigenden oder traumatischen Erlebnissen in ihrer Vergangenheit, und die Energie dieses Schmerzes kann immer noch in ihrem physischen Körper gefangen sein. Energieheiltechniken wie die Emotion Code und die Body Code schaffen die Möglichkeit, lösen diese gefangenen Energien an Ort und Stelle zu lösen, und viele dieser Techniken können auch bei Ihrem Haustier angewendet werden. Wenn Sie diese Heilpraktiken gemeinsam mit Ihrem Haustier anwenden, können Sie sich beide auf einer tieferen Ebene verbinden und auf überraschende Weise heilen.

Mithilfe dieser Verbindungs- und Energieheiltechniken können Sie sich mit Ihrem Haustier auf eine Weise identifizieren, die Ihre spirituelle, geistige und körperliche Verbindung vertieft. 

Die Emotion Code und die Body Code: Energieheilung für Haustiere

lösen Unsere Kunden haben starke Ergebnisse erzielt, manchmal in nur einer Sitzung, indem sie die Emotion Code und die Body Code benutzt haben, um Traumata zu behandeln und die Energie ihrer Tiere auszugleichen. Die Anwendung dieser Energieheilpraktiken kann Ihnen helfen, sich mit Ihrem Haustier zu verbinden, sein emotionales oder körperliches Unbehagen zu lindern und sein Verhalten zu verbessern!

Alle unsere zertifizierten Praktiker haben Erfahrung in der Arbeit mit Tieren. Eine Voraussetzung unseres Zertifizierungsprogramms ist, dass alle Praktiker während ihrer Fallstudien mit mindestens fünf Tieren arbeiten. Wir wissen, wie wichtig die Gesundheit und das Glück der Tiere für viele unserer Kunden sind, und legen bei jeder unserer Zertifizierungen Wert darauf, zu lernen, wie sie geheilt werden können!

Finden Sie einen professionellen Energieheiler für Ihren Hund, Ihre Katze, Ihr Pferd, Ihren Vogel, Ihr Reptil oder ein anderes Tier:

Wenn Sie daran interessiert sind, einen Anwender zu finden, der Ihnen mit Energieheilung bei Ihrem Haustier helfen kann, besuchen Sie bitte unser Anwender Empfehlungsnetzwerk auf der Website hier: https://discoverhealing.com/Anwender-map/ oder finden Sie einen zertifizierten Mitarbeiter Anwender hier: https://discoverhealing.com/staff-practitioners/

Wie kann Energieheilung meinem Haustier helfen?

  • Energieheilung kann gestressten Haustieren helfen, indem sie die Energie freisetzt, die die Angst verursacht. 
  • Die Bewältigung von Verletzungen oder die Genesung von Operationen kann für Haustiere eine Herausforderung sein, da sie in der Regel nicht verstehen, warum sie sich unwohl fühlen. Energieheilung kann dazu beitragen, Ihr Haustier zu beruhigen und zu entspannen, so dass sein Körper schneller heilen kann.
  • Die Betreuung am Lebensende kann durch Energieheilung sowohl für Haustiere als auch für ihre Besitzer erheblich verbessert werden! Durch die Befreiung von körperlichen und seelischen Leiden können sowohl Menschen als auch ihre geliebten Haustiere ihre letzten Momente in der Gesellschaft des anderen genießen.
  • Energieheilung ist eine wunderbare Möglichkeit für Besitzer und Haustiere, sich zu verbinden und eine tiefere Bindung zueinander aufzubauen.

Zwei Frauen helfen einem Pferd durch Energieheilung

Tiergeflüster mit The Emotion Code und Body Code

Erinnern Sie sich an den Robert-Redford-Film von 1998 Der Pferdeflüsterer? Darin geht es um ein Mädchen und ihr Pferd, die beide bei einem Reitunfall verletzt werden. Die Mutter des Mädchens bringt die beiden zu einem legendären "Pferdeflüsterer", gespielt von Redford, der das Pferd heilt, nachdem er die Ursache des Traumas aufgedeckt hat.

Die Leser von Dr. Braddes Buches "The Emotion Code" wissen, dass er selbst so etwas wie ein Pferdeflüsterer ist. Geboren und aufgewachsen in Montana, hatte er zwei Pferde, als er aufwuchs. In dem Buch erzählt er, wie seine Frau Jean ihn drängte, die Emotion Code zu nutzen, um ein Pferd namens Ranger zu heilen, das an Nierenproblemen litt.

"Ich liebte meine Pferde und kümmerte mich gut um sie, aber wie die meisten Menschen konnte ich mir nicht vorstellen, dass sie unter gefangenen Emotionen leiden könnten", erzählt er. "Jean sah mich ruhig an und wiederholte: 'Testen Sie einfach und sehen Sie nach. Jean ist sehr intuitiv, und sie spürte wahrscheinlich die Wahrheit über das, was mit Ranger vor sich ging."

Wenn Sie das Buch gelesen haben, kennen Sie den Rest der Geschichte. Dr. Brad Die Diagnose für das Pferd lautete eingeschlossene Emotion "Konflikt" durch den Wettbewerb mit einem neuen Pferd, das in sein Leben getreten war. Jean berührte Ranger und fungierte als Stellvertreter, Dr. Brad konnte er den eingeschlossene Emotion identifizieren und lösen , so dass sich das Pferd erholte.

In einem anderen Fall, Dr. Brad dokumentiert, wie ein kleiner Hund, der zuvor furchtlos war und gerne auf Entdeckungsreise ging, von Angst befallen wurde und ständig zitterte, nachdem er von einem Kojoten angegriffen worden war. Dies zeigt deutlich, dass Tiere mit gefangenen Emotionen zu kämpfen haben.

"Die Tatsache, dass Haustiere Emotionen erleben, bedeutet, dass sie auch Probleme haben können, die durch ungelöste negative Emotionen verursacht werden", schreibt Maureen Kidd, eine zertifizierte Emotion Code und Body Code Anwender in Massachusetts. "Auch wenn die Wissenschaft über die Fähigkeit von Tieren, sich an vergangene Erfahrungen zu erinnern, streiten mag, gibt es keinen Zweifel daran, dass Haustiere ein emotionales Gedächtnis haben, das ihre Gesundheit und ihr Verhalten beeinflussen kann."

Seit der Veröffentlichung von Die Emotion Code und der Erstellung von Body Code haben viele Praktiker diese Methoden erfolgreich eingesetzt, um sowohl Haustieren als auch Wildtieren zu helfen, emotionale Traumata zu heilen, oft in einer einzigen Sitzung.

Frau mit Kätzchen und Welpe verbindet sich durch Energieheilung für Hunde und Katzen

Vorteile der Haustierhaltung

Haustiere bieten ihren Menschen mehr als nur Gesellschaft. Studien haben gezeigt, dass die Haltung eines Haustiers eine Reihe von Vorteilen für die Gesundheit und das Glücksempfinden mit sich bringen kann. Tiere sind eine großartige Quelle der Gesellschaft und können ihren Besitzern helfen, sich weniger einsam und mehr geliebt zu fühlen. Der Besitz eines Tieres bedeutet in der Regel mehr Möglichkeiten, sich zu bewegen und an der frischen Luft zu sein. Regelmäßige Spaziergänge und Spiele mit unseren Haustieren können den Blutdruck, den Cholesterinspiegel und vieles mehr senken.

Regelmäßige Besuche bei Ihrem Tierarzt tragen dazu bei, dass die körperlichen Bedürfnisse Ihres Tieres erfüllt werden. Wenn Sie die Ratschläge des Tierarztes befolgen, werden sowohl Sie als auch Ihr Haustier davon profitieren. Die Gesellschaft und Anwesenheit von Haustieren gibt Ihnen so viel. Geben Sie etwas zurück, indem Sie sich mit Energie für Haustiere auch um die emotionalen Bedürfnisse Ihres Tieres kümmern!

Ein Haustier zu besitzen ist eine der schönsten Erfahrungen, die wir als Menschen machen können. Abgesehen von der Gesellschaft von Haustieren gibt es eine Reihe weiterer Vorteile für Gesundheit und Wohlbefinden, wenn man ein Haustier besitzt. Einige der besten Vorteile eines Haustieres sind:

  • Verbesserte kardiovaskuläre Gesundheit
  • Mehr körperliche Aktivität
  • Stärkeres Immunsystem
  • Mehr Einfühlungsvermögen für andere
  • Ein höheres Selbstwertgefühl und eine positivere Einstellung zum Leben
  • Weniger Gefühle von Einsamkeit, Unruhe, Verzweiflung und Langeweile
  • Verbesserte soziale Bindungen und soziale Fähigkeiten
  • Erhöhte Betreuungsfähigkeiten

Möchten Sie mehr über Energieheilung bei Tieren erfahren? Für weitere Energieheilungstechniken und Tipps, wie Sie Ihre spirituelle Verbundenheit verbessern können, kontaktieren Sie Discover Healing heute.